Wahl 2023

Bearbeiten

Wir sind die SPD Wilhelmsruh-Rosenthal. Mit unseren Mitgliedern und Aktivitäten sind wir fest in den Kiezen verankert. Wilhelmsruh und Rosenthal haben mit unserem erfahrenen Abgeordneten Torsten Hofer seit vielen Jahren eine starke Vertretung im Landesparlament. Mit unserem BVV-Kandidaten Kaj Hoffmann möchten wir auch wieder eine Stimme im Bezirk haben.

Wir wollen, dass Wilhelmsruh und Rosenthal liebenswert bleiben. Wir erneuern Gehwege und Straßen, bauen den öffentlichen Nahverkehr und Radwege aus. Drei Millionen Euro haben wir für den Wilhelmsruher See organisiert. Die Bildung unserer Kinder liegt uns am Herzen, deshalb modernisieren wir Schulen und sichern Schulwege. Wir wollen, dass alle Menschen auch im Alter ein selbstbestimmtes Leben führen können. Deshalb schaffen wir Unterstützung, damit alle die Hilfe bekommen, die sie brauchen.

Am 12. Februar werden das Abgeordnetenhaus und die Bezirksverordnetenversammlung gewählt. Diese Wahlen geben Ihnen die Möglichkeit, die Zukunft vor Ihrer Haustür mitzugestalten. Mit Ihren Stimmen für die SPD bleiben Wilhelmsruh und Rosenthal ein gutes Zuhause für uns alle.


Unser Wahlprogramm: Zusammen für Wilhelmsruh und Rosenthal

Unsere Ideen für Wilhelmsruh und Rosenthal haben wir in einem eigenen Wahlprogramm aufgeschrieben. Es basiert auf Besuchen vor Ort und Gesprächen mit lokalen Initiativen und Vereinen. 

Für Rosenthal wollen wir unteranderem...
• ...den Schwerlastverkehr eindämmen, der durch die Wohngebiete fährt.
• ...die Sanierung der Friedrich-Engels-Straße beschleunigen.
• ...den Takt der Straßenbahnlinie M1 auf 10 Minuten verkürzen.
• ...unsere Kleingartenflächen erhalten.
• ...die Schulwege unserer Kinder sichern.
• ...Gehwege sanieren und ausbauen.
• ...einen Treffpunkt für ältere Menschen als Ort der Begegnung und des Austausches schaffen.

In Wilhelmsruh wollen wir unteranderem...
• ...dass das Wilhelmsruher Tor wieder als Wohnbauprojekt geplant wird.
• ...die Sanierung des Wilhelmsruher Sees abschließen, für die unser Abgeordneter Torsten Hofer drei Millionen Euro auf der Landesebene organisiert hat.
• ...den Gestank aus dem Reinickendorfer Gewerbegebiet in der Flottenstraße verringern.
• ...den Schmuckplatz an der Hauptstraße neu- und lebendiger gestalten. 
• ...für Verkehrsberuhigung auf der Hauptstraße sorgen.
• ...den Fahrrad-Diebstahl am S-Bahnhof bekämpfen.
• ...Fahrradwege ausbauen.


Unser Team für Wilhelmsruh und Rosenthal

Foto: SPD Berlin / Jonas Holthaus
Foto: SPD Berlin / Jonas Holthaus

Am 12. Februar 2023 wählen die Bürgerinnen und Bürger von Wilhelmsruh und Rosenthal das neue Abgeordnetenhaus von Berlin und die Bezirksverordnetenversammlung von Pankow mit. Als SPD Wilhelmsruh-Rosenthal unterstützen wir zwei engagierte Kandidaten, die dafür brennen, die Interessen unserer Stadtteile auf der Bezirks- sowie auf der Landesebene zu vertreten. Unsere Kandidaten können Sie bei unseren zahlreichen Aktionen in den kommenden Wochen persönlich kennenlernen - und vorab einen Blick auf ihre Kandidatenvorstellung werfen:

 Unser Abgeordneter: Torsten Hofer

 Unser BVV-Kandidat: Kaj Hoffmann

Wir auf Facebook

Sei dabei und werde SPD-Mitglied!

Für Pankow

Unsere Bezirks-SPD:
SPD Pankow

Im Berliner Abgeordnetenhaus:
Torsten Hofer

Im Europaparlament:
Gaby Bischoff

Unsere Nachbarn im Berliner Norden